Stichwort
Willkommen, Gast

THEMA: Ein Neuzugang stellt sich vor

Ein Neuzugang stellt sich vor 20 Mai 2018 09:05 #6272

  • Susi
  • Susis Avatar
  • OFFLINE
  • FrischlingIn
  • Beiträge: 4
Trotz meiner Liebe zu Büchern wäre ich niemals auf die Idee gekommen, ein eigenes Buch zu schreiben.
Doch 2008 passierte ein Unfall. Im Nachhinein der schönste und lustigste Unfall meines Lebens: Ich bekam ein drittes Kind. Und das zu einem Zeitpunkt, wo ich ohnehin schon schier wahnsinnig war von durchwachten Nächten und Windelbergen. Ich war sicher, kein weiteres Jahr als Nur-Mutter und Hausfrau durchzuhalten. Und so begann ich 2 Tage nach der Geburt von Kind 3 - tatsächlich noch im Krankenhaus - ein Buch zu schreiben. Ich fand für dieses Buch tatsächlich einen kleinen Verlag, der das Buch veröffentlichte.
Dann schreib ich ein zweites Buch. Mit dem Manuskript wandte ich mich an mehrere Agenturen, eine davon (Agentur Literatur Gudrun Hebel) sagte sogar zu. Ich bekam von der Agentin wertvolle Tipps zum Umschreiben, doch alles dauerte so lange. Kind 3 war mittlerweile im Kindergarten und ich wollte meinen alten Traum von einem Theologiestudium erfüllen. Zu dieser Zeit hörte ich auch von KPD. Als ich meine Agentin fragte, ob das alles noch lange dauert oder ob ich das Buch doch woanders veröffentlichen soll, sagte sie, dass ich das tun kann, da sie aktuell so wenig Zeit hat, sich darum zu kümmern. Wahrscheinlich war ich einfach ein Wackelkandidat. Also Buch zu KPD, Studium begonnen. Die Zeite bei Amazon waren gut, ich war schnell in den Top 100 und verdiente das erste Mal Geld mit dem Schreiben.
Teuer kaufte ich mein erstes Buch beim Verlag frei und veröffentlichte es auch bei KPD. Ich schaffte es tatsächlich in die Top 20. (Platz 8 Krimi/Thriller)
Ich war so motiviert, dass ich während dem Studium ein drittes Buch schrieb. Fast niemand kaufte es. Es tat etwas weh, doch zumindest konnte ich mich nun auf das Studium konzentrieren.
Nun bin ich mit dem Studium fast am Ende, aber ich brauche eine Pause und will das Achreiben nund Chamäleons probieren. Diesmal mit mehr Biss und Ehrgeiz. Ich freue mich drauf und auch auf den Kontakt mit anderen Autoren :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ein Neuzugang stellt sich vor 21 Mai 2018 13:33 #6273

  • Martin
  • Martins Avatar
  • OFFLINE
  • Steuermann
  • Beiträge: 1386
Hallo Susi, herzlich willkommen auch hier!

du bist ja eine äußerst umtriebige Person - Respekt! Andere genießen die Krankenhausruhe und du fängst zu Schreiben an. Auch bemerkenswert, dass du so schnell mit deinem Buch Erfolg hattest, das ist selten. Ebenfalls interessant der Knick beim dritten. Wäre mal interessant, das näher zu untersuchen.

Bezüglich des Anmeldeprozederes zur Geschichtenwerkstatt findest du ganz unten einen eigenen Thread, sollte dich das interessieren. Ist der größte Bereich hier im Forum.

Wünsche dir viel Freude hier im Forum und freue mich ebenfalls auf den Austausch!

Liebe Grüße
Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ein Neuzugang stellt sich vor 21 Mai 2018 14:41 #6274

  • Susi
  • Susis Avatar
  • OFFLINE
  • FrischlingIn
  • Beiträge: 4
Hallo Martin,
In diese Geschichtenwerkstatt komme ich gerne, auch wenn ich aktuell noch nichts einstellen kann. Der Schreibprozess wird erst so im Juli beginnen. Aber lesen und kommentieren tue ich gerne schon. Ich war so lange aus der Schreiberei draußen, dass ich mich sehr darauf freue.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.