Stichwort
Willkommen, Gast

THEMA: Zur rechtlichen Seite des Schreibens

Zur rechtlichen Seite des Schreibens 26 Aug 2014 02:28 #1415

  • Martin
  • Martins Avatar
  • OFFLINE
  • Steuermann
  • Beiträge: 1455
  • Dank erhalten: 17
Eben habe ich im dsfo diese Seite entdeckt, die dort in mühevoller Kleinarbeit zusammengetragen wurde - Hut ab!

Allerdings muss man registriert sein und mindestens 15 Beiträge veröffentlicht haben.

Man findet dort zu diesen Fragen Antworten, also ein El Dorado für wen, der Nummer Sicher schätzt:
  • Was muss ich berücksichtigen, wenn ich real existierende Personen, Vereinigungen, Gruppen, Orte oder (Marken)-Namen, etc. verwende? Was ist strafbar, was nicht?
  • Inwieweit darf man fiktive Personen/Orte/Ideen aus anderen Büchern, Filmen o. ä. in seinem eigenem Buchwerk verwenden? Wofür benötige ich eine Freigabe?
  • Ich möchte in meinem Buch Zitate aus Liedern, Filmen oder anderen Geschichten/Gedichten unterbringen. Was muss ich beachten?
  • Sind auch Romane- oder Kurzgeschichtentitel vom Urheberrecht erfasst?
  • Was muss ich bei der schriftstellerischen Darstellung pornografischer Handlungen beachten?
  • Wieviel Pornografie ist in einem fiktionalen Roman zulässig?
  • Text- oder Ideenklau: Welche Rechte habe ich, wenn meine Texte teilweise oder vollständig ohne meine Zustimmung von einem Dritten genutzt werden? Wie effektiv ist dabei einstweiliger Rechtsschutz tatsächlich und was kostet so etwas?
  • Wann gilt ein Text juristisch als veröffentlicht?
  • Worin liegt der Unterschied zwischen dem Urheberrecht und einzelnen Nutzungsrecht wie zum Beispiel der Verwertung, der Bearbeitung etc.?
  • Ich arbeite nebenberuflich oder hauptberuflich als Autor. Worauf muss ich in puncto Finanzamt, Steuern, etc. achten?
Letzte Änderung: 26 Aug 2014 02:30 von Martin.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zur rechtlichen Seite des Schreibens 09 Jul 2015 11:36 #2866

  • Gabie
  • Gabies Avatar
  • OFFLINE
  • Diagnose: neugierig
  • Beiträge: 144
Super Martin, vielen Dank dafür :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zur rechtlichen Seite des Schreibens 10 Jul 2015 15:17 #2873

  • CoraSuess
  • CoraSuesss Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibsuchtalarm
  • Beiträge: 477
Oh je, das muss man auch alles beachten?

Ist wieder typisch deutsch.
liebe Grüße

Cora
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.