Stichwort
Willkommen, Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Zwecks der Übersicht

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 08:05 #2210

  • Andrea
  • Andreas Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibinfiziert
  • Beiträge: 227
Schönen guten Morgen zusammen :-)

Ich weiß nicht, ob es mir allein so geht, aber grad aktuell finde ich die Geschichtenwerkstatt ein wenig unübersichtlich. Mir gefällt es, dass besonders unsere Neuzugänge so fleißig posten, aber ich für meinen Teil verliere da leicht den Überblick (gut, kann jetzt auch nur an mir liegen :-)

Ich habe mir daher überlegt, ob es vielleicht eine Idee wäre, dass jeder User sozusagen einen eigenen Ordner/Thread/wie immer man das nennen will unter seinem Usernamen erstellt und innerhalb diesem seine Texte/neuen Kapitel/neuen Themen einstellt. Konkret gäbe es auf der Startseite der Geschichtenwerkstatt dann nur User-bezogene Ordner und innerhalb derer dann eben nur die entsprechenden Themen dieser User.

Zusätzlich möchte ich noch vorschlagen, dass diese Themen dann unverändert in ihrer Chronologie bzgl. des Einstellungsdatums bleiben, egal, welches Thema gerade kommentiert wird (also das neueste Thema steht immer an erster Stelle), wogegen auf der Startseite immer der Ordner an der ersten Stelle stehen sollte, in dem gerade gearbeitet wird.

Wäre das für euch auch eine Idee und wäre diese dann programmiertechnisch auch relativ eiinfach umsetzbar?


morgendliche Grüße
Andrea
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 10:07 #2215

  • Martin
  • Martins Avatar
  • OFFLINE
  • Steuermann
  • Beiträge: 1455
  • Dank erhalten: 17
Guten Morgen zurück, Andrea!

Danke für dein aktives Mitdenken!

Bisher hatten wir es ja so, dass pro Kapitel, das eingestellt wird, ein eigener Thread aufgetan wird. In diesem sind zurzeit die neuen Beiträge hinten. Das kann man aber leicht umstellen, die Reihenfolge umgekehrt. Dass der neueste vorne steht, hat zwar den Vorteil, dass man sieht, was als Letztes geschrieben wurde, aber man sieht erst, um was es wirklich ging, wenn man zum letzten Beitrag geht.

Wenn, dann kann ich das Forum nur für alle Bereiche umstellen, nicht nur die Geschichtenwerkstatt. Ich hatte mir das auch schon mal überlegt und daraufhin andere Foren untersucht. Auch bei denen ist prkatisch immer der erste auch der älteste Beitrag pro Thread. Auch wenn ich so meine Zweifel habe, richte ich mich nach der Mehrheit; wenn ihr alle wolt, dass es umgestellt wird, können wir es schon mal probieren.

Wenn wir pro Benutzer einen eigenen Ordner machen würden, könnte das nur in der immer selben Reihenfolge geschehen. Die Ordner kann er nicht selbst reihen, fände ich auch nicht so toll, weil dann ja immer alles wo anders wäre. So, wie wenn man im Supermarkt ständig die Regale umstellt. Dazu fällt mir ein, dass bei immer mehr Benutzern der älteste User auf einer der Folgeseiten verschwinden würde und man irgendwann zehn Seiten weiterblättern müsste, um auch alle zu sehen ... nein, die Variante geht leider nicht.

Zudem sehen wir bei jedem Thread unterhalb des Titels, wer den Thread erstellt hat, also wessen Text es ist. So, wie es jetzt ist, steht in jedem Bereich (Bereich = z.B. 'Geschichtenwerkstatt') immer der mit der letzten Änderung oben.

Noch dazu kommmt, dass es sich bei dem Forum um eine fertige Forensoftware handelt, auf die ich nur sehr begrenzt eEinfluss habe.

Fazit:
- Die Reihenfolge alt > neu lässt sich umstellen, wenn ihr das wollt, Bedenken siehe oben

Wie wollt's ihr's also?

Edit: Was ich mir eventuell vorstellen könnte, wenn wir in der Werkstatt Genre-Ordner machen? Und/oder Roman/Kurzgeschichte/Artikel?

Liebe Grüße
Martin
Letzte Änderung: 24 Apr 2015 10:09 von Martin.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 10:17 #2216

  • Andrea
  • Andreas Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibinfiziert
  • Beiträge: 227
Lieber Martin,

dann hat sich das für mich erledigt und wir können es so belassen wie es ist :-)
Danke für deine Mühe.

Grüßle
Andrea
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 16:58 #2222

  • Linda
  • Lindas Avatar
  • OFFLINE
  • Tja: schreibsüchtig
  • Beiträge: 562
Liebe Andrea, lieber Martin,

durch mein augenblickliches Engagement habe ich das Thema vor mir hergeschoben. Ich bin ebenfalls der Meinung, dass in der Werkstatt augenblicklich Hochbetrieb herrscht und der Werkzeugkasten einmal geordenet werden sollte.
Ich hatte eigentlich einen Vorschlag hinsichtlich der zeitlichen Abläufe zu machen. Nur ein Vorschlag und ich hoffe, es macht nicht zu viel Arbeit. Jeder, der einen Text einstellt - egal entweder wie von Andrea vorgeschlagen in einem separaten Ordner oder wie auch immer, dann aber darf in der Woche kein anderer Autor/In einen weiteren Text vorstellen, außer es brennt.(Dafür könnte man ein Sonderordner einrichten?) Denn inzwischen schaffe ich es wirklich nicht mehr alles zu lesen, was ich aber gerne tun möchte. Du, Andrea und Martin, ihr wisst wie ich es meine aus dem 42er.
Ich fände es schade, wenn sich aus unserem kleinen, netten Kreis sich jemand wegen Arbeitsüberlastung zurückzieht/ziehen muss. Im Moment geht es mir so und ich schreibe es mit schlechtem Gewissen.

Eure Meinung?

Liebe grüße
Linda
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 17:37 #2224

  • Martin
  • Martins Avatar
  • OFFLINE
  • Steuermann
  • Beiträge: 1455
  • Dank erhalten: 17
Liebe Linda,

du meinst so wie bei den 42ern, dass man sich anmelden kann für einen besprechungstext und dann wir der eine Woche lang durchgekaut. Im Prinzip hat das durchaus was, denn alle konzentrieren sich dann auf diesen Text.

Ich glaube nicht, dass wir dafür genügend aktive Mitglieder sind.
Es müsste doch auch so klappen, dass man einen Text nach dem anderen bearbeiten kann. Dann bleibt halt mal einer eine Weile unbeantwortet stehen. Wenn der Autor dieses Texts bemerkt, dass sie/er zu kurz kommt, könnte sie/er mal anstupsen, hallo, ich bin auch noch hier und so ergibt sich ein ständiges Miteinander.

Gerade das Schreiben ist ein intensiver persönlicher Prozess, dem aber in den üblichen Schreibforen nicht Rechnung getragen wird. Genau das würde ich hier gerne anders handhaben. Schreiben ist Selbsterfahrung und dazu gehört nicht nur der eventuelle Frust durch Kritik, sondern eben auch der Umgang damit, wenn man befürchtet, nicht gesehen zu werden. Nichts geschieht aus Zufall. Jede, aber auch die kleinste Situation ist immer für denjenigen maßgeschneidert. Vielleicht können wir dem hier etwas mehr Raum geben als üblich.

Herzliche Grüße
Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 18:09 #2226

  • Andrea
  • Andreas Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibinfiziert
  • Beiträge: 227
Hallo ihr beiden,

also ich bin jetzt auch kein Fan davon, dass es pro Woche nur einen Text geben soll. Zum einen denke ich auch, dass wir dafür noch zu "klein" sind, es dürfte immer mal längere Durststrecken geben, wie wir es bisher auch immer wieder mal hatten. Zum anderen ist es wohl, wenn jemand gerade anderweitig arg beansprucht ist, wird er es wohl innerhalb dieser einen Woche auch nicht schaffen, sich einem fremden Text zu widmen. Daher meine ich, wer möchte, soll seinen Text auch einstellen.
Mir ging es halt darum, dass z. B. aktuell von Cora drei Texte eingestellt sind, die unmittelbar miteinander in Bezug stehen. Wenn nun zwischendrin an anderen Texten gearbeitet wird, gerät eben alles durcheinander. Mir fehlt dann halt einfach der Überblick.

schönen Abend
Andrea
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 18:26 #2227

  • Martin
  • Martins Avatar
  • OFFLINE
  • Steuermann
  • Beiträge: 1455
  • Dank erhalten: 17
Coras zwei weitere Threads sind auf meinem Mist gewachsen. Also nicht die Threads, sondern der Ort. Ich hoffe, da nichts missverstanden zu haben, aber ich denke, es sind zwei Fortsetzungen - hoffe ich jedenfalls ... muss mal nachsehen ...

Ich dachte, die wären einfach im Schwung des Neubeginns hier von Cora gepostet worden und so hab ich sie auseinandergedröselt. Sie bleiben halt nun dort so lange kaum beantwortet stehen, bis der erste Teil für Cora geklärt ist. Dann machen wir einfach mit zwei und drei weiter. So denke ich. Oder sehe ich was verkehrt?

Viele Grüße
Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 18:36 #2228

  • Andrea
  • Andreas Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibinfiziert
  • Beiträge: 227
Oh mei, so kompliziert wollte ich das gar nicht verstanden wissen - oder aber ich hab mich einfach ungeschickt ausgedrückt. :dry:
Coras drei Threads sind völlig in Ordnung!!! Können auch gern noch mehr werden.
Ich dachte lediglich, dass es die Sache vereinfachen würde, wenn ich z. B. auf einen "Cora-Ordner" klicke und da dann sofort eben alle Texte von Cora auf einen Blick vorfinde. Entsprechend bei den anderen Usern dann deren Texte.
Das war schon alles :-)

Lieben Gruß
Andrea
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 20:07 #2230

  • Martin
  • Martins Avatar
  • OFFLINE
  • Steuermann
  • Beiträge: 1455
  • Dank erhalten: 17
Das hab ich schon so gesehen, Andrea. Leider geht aus besagten Gründen genau das leider nicht. Aber es ist ganz gut, wenn alles mal durchdacht wird, nur so können neue Ideen geboren werden!

Einen schönen Abend noch :-)

Liebe Grüße
Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 21:34 #2231

  • CoraSuess
  • CoraSuesss Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibsuchtalarm
  • Beiträge: 477
Hallo Ihr Lieben,


hier tanzt aber der Bär. Es tut mir leid, wenn ich hier den Rahmen gesprengt habe. :huh:

Da Hydra wissen wollte, wie es weiter geht, wollte ich ihr noch was zu lesen geben. ;) Wenn ich euphorisch werde, bin ich nicht zu bremsen. :silly:

Wir können auch gerne die zwei anderen Ordner rausnehmen, oder den Text, den ich auf wenige Seiten reduziert hatte, zusammenfassen und in einen Ordner reinstellen. Dann lässt es sich im Zusammenhang besser lesen(?)


Ich war noch nie in so einem Forum, und bin begeistert, dass ich endlich die Möglichkeit finde, mich mit Profis zu unterhalten. Also Linda, verzeihe mir meinen "Hochbetrieb" ;)


Werde mir jetzt im Forum umschauen, ob ich etwas über Perspektiven finde, denn der Ratgeber, den ich mir heute über dieses Thema zu Gemüte geführt habe, war nicht befriedigend für meine Fragen, bzw. Probleme.


Wünsche euch eine gute Nacht und gönne Euch eine Verschnaufpause. *lach*

liebe Grüße
Cora
liebe Grüße

Cora
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 21:51 #2232

  • Martin
  • Martins Avatar
  • OFFLINE
  • Steuermann
  • Beiträge: 1455
  • Dank erhalten: 17
Hey Cora,

ich hab heute extra mal eine Zusammenfassung zur Perspektive geschrieben. Schlage vor, dass du in dem eben angegebenen Thread einfach deine weiterführenden Fragen stellst und wir dort zur Perspektive weiterplaudern.

Nochmal: Mach dir keinen Kopf von wegen Hochbetrieb und zu euphorisch! Alles prima, du hast niemanden erschreckt ;-)

Bis dann
Martin
Letzte Änderung: 24 Apr 2015 21:52 von Martin.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 24 Apr 2015 23:13 #2233

  • Andrea
  • Andreas Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibinfiziert
  • Beiträge: 227
Liebe Cora,

auch von meiner Seite nochmals die Versicherung, dass das jetzt kein wie auch immer gearteter "Vorwurf" in deine Richtung war!!! Für eine detaillierte Bearbeitung sind mir kürzere Passagen deutlich lieber als gleich zig Seiten auf einen Rutsch. So wie du es gemacht hast, ist es völlig in Ordnung, also keine Zurückhaltung :)

wünsche eine gute Nacht
Andrea
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 25 Apr 2015 10:18 #2239

  • Linda
  • Lindas Avatar
  • OFFLINE
  • Tja: schreibsüchtig
  • Beiträge: 562
Liebe Cora,

wie kommst du auf solch abwegige Gedanken, diese Diskussion hätte mit dir zu tun?

Meinerseits bestand die Frage nach zeitlicher Begrenzung schon vor deinem Eintritt in die gute Stube auf meinem Wunschzettel.
Aber ich finde es auch gut, wenn solche Dinge - evtl. ungewollter Verunsicherung/Verletzung o.a. angesprochen werden, damit nicht ein "Geschmäckle" aufkommt.

Ich würde z.B. gerne Ernstbays, Sams etc.pp. Geschichten weiterverfolgen, aber ich komme nicht dazu, denn eigentlich sind wir nebenbei ja auch noch Autoren :huh: und wollen schreiben. Und ich fände es schön, wenn nicht irgendwelche Kapitel eingestellt werden, ohne evtl. den Anfang zu kennen oder wenigstens eine Info zu bekommen. Gerne würde ich z.B. auch den Verlauf evtl. bis zum Ende einer Geschichte/Roman erfahren.

So, nun gehe ich an mein Tagwerk und schicke liebe Grüße
Linda
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 25 Apr 2015 11:12 #2243

  • CoraSuess
  • CoraSuesss Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibsuchtalarm
  • Beiträge: 477
Hallo Linda,

kein Problem und kein Geschmäckle. Hab alles richtig verstanden, bin nicht böse und will auch nicht das es einer meinetwegen ist. 

Habe Deinen Beitrag gelesen, "Wo sind sie alle"Du möchtest die Beiträge von Sam und ernstbay weiter verfolgen? Aber gestern hast Du festgestellt, sie sind nicht hier. mhm.

Tataaaaa, dafür sind Gabie und ich jetzt hier! *lach* . Nein, Spaß beiseite. Ich hoffe nicht, dass ich die anderen vergrault hab. 

Und meine Geschichte hab ich von Anfang an reingestellt. Und auch einen Klappentext, damit alle bescheid wissen, um was es sich hierbei handelt. Vielleicht hast Du es übersehen. 

Wünsche Dir viel Erfolg beim Schreiben und ein schönes WE 
Liebe Grüße
Cora

(Vom smartphone aus gesendet)
liebe Grüße

Cora
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zwecks der Übersicht 25 Apr 2015 13:50 #2253

  • Linda
  • Lindas Avatar
  • OFFLINE
  • Tja: schreibsüchtig
  • Beiträge: 562
Liebe Cora,

wo sind sie alle? Das hat eigentlich nichts mit dem Erscheinen neuer Gesichter :lol: zu tun. Ernst ist ja hoffentlich noch an Bord. Und Sam ist schon länger abgetaucht und Christa und.....

Du verknüpfst hier zwei Dinge. Ich meinte: Ein zeitlich begrenztes Einstellen der Texte einer Autorin/Autors, um nicht auf geballte Textmengen zu stoßen. (Wurde schon verworfen!)
Das hat überhaupt nichts mit deiner Info oder Klappentext o.ä., die du geschrieben hast, zu tun. Das habe ich alles noch nicht gelesen - eben weil ich im Moment nicht mehr dazu komme, alle Texte auch nur zu überfliegen, geschweige einigermaßen sinnvolle Kommentare abzugeben. Der Hinweis auf Vorab-Informationen bezog sich generell auf künftig einzustellende Texte. Gerade bei Fantasy und SF braucht man es. Ich bin aber in diesem Genre eh nicht kompetent!
Der Text von Ernst steht dort seit März und ich bin traurig, dass ich selbst dazu noch nicht gekommen bin, da ich augenblicklich drei Großbaustellen habe.

So, alle Klarheiten beseitigt? Dann nehme ich wieder die Maurerkelle in die Hand und hoffe, das Haus wird irgendwann fertig.

Liebe Grüße
Linda
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2