Stichwort
Willkommen, Gast

THEMA: Der Narrenkönig stellt sich vor...

Der Narrenkönig stellt sich vor... 11 Dez 2018 04:49 #6908

...er würde eine gute schriftstellerisch wertvolle und absolut lesenswerte Vorstellung zu Papier (äh..zu Monitor) bringen.
Doch statt dessen wirft er nur ein kurzes "Hallo, ich bin der Davis aus Bremen" in die Runde und verschwindet in der Dunkelheit des frühen Morgens, weil er gleich seinem Brotjob frönen muss.

Falls es in den weiten des WWW´s Menschen gibt, die mehr über ihn erfahren würden wollen, so rät er ihnen, einfach hier unter dem Text Fragen zu stellen.

Liebe Grüße
Euer Narrenkönig
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Der Narrenkönig stellt sich vor... 12 Dez 2018 13:56 #6909

  • Dornpunzel
  • Dornpunzels Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibinfiziert
  • Beiträge: 242
Hallo Narrenkönig,

herzlich willkommen in unserer Runde. Freue mich schon, zu lesen, was du sonst so in den Monitor bringst.:)

Schöne Grüße
Kerstin
Letzte Änderung: 12 Dez 2018 13:56 von Dornpunzel.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Der Narrenkönig stellt sich vor... 12 Dez 2018 14:45 #6910

  • Newcomer
  • Newcomers Avatar
  • OFFLINE
  • Diagnose: neugierig
  • Beiträge: 86
Hallo Narrenkönig,

auch von mir ein herzliches willkommen in unserem Kreis. Es freut mich, dass du hierher gefunden hast und bin schon gespannt, welche Beiträge du denn in den Monitor stellen wirst.

Herzliche Grüße von Marko
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Der Narrenkönig stellt sich vor... 12 Dez 2018 14:46 #6911

  • maraka
  • marakas Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibinfiziert
  • Beiträge: 227
hallo Narrenkönig,

schreib ab und an ein paar Texte, schreib deine Meinung zu den Texten Anderer und lass dir deren Meinung gefallen - dann lernen wir uns schon kennen.
Ich freue mich darauf, dir zu begegnen.

gruß Maraka
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Der Narrenkönig stellt sich vor... 12 Dez 2018 17:26 #6913

Danke Euch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Der Narrenkönig stellt sich vor... 13 Dez 2018 10:47 #6917

  • Martin
  • Martins Avatar
  • OFFLINE
  • Steuermann
  • Beiträge: 1400
Hallo Narrenkönig,

auch von mir herzlich willkommen!

Mich würde interessieren, in welchen Genres du schreibst. Seit wann du schreibst. Ob du etwas veröffentlicht hast oder du neu startest. Und so :-)

Herzliche Grüße
Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Der Narrenkönig stellt sich vor... 13 Dez 2018 18:27 #6924

Mich würde interessieren, in welchen Genres du schreibst. Seit wann du schreibst. Ob du etwas veröffentlicht hast oder du neu startest. Und so :-)

Hallo Martin,

bis zu einer Veröffentlichung ist es bei mir nie gekommen. MIr fehlte einfach der Schneid, da mich mein Brotjob immer sehr eingenommen hat.
Seit ca. 1 Jahr bin ich nun in den Öffentlichen Dienst eingetreten und plötzlich merke ich was es heißt nach 8 Stunden Arbeit noch nicht tot zu sein.
Endlich habe ich wieder den Kopf frei und bin nicht mehr so viel müde und ausgelaugt, so dass ich wieder Lust am Schreiben gefunden habe.

Ergo..ich bin ein absoluter Newbie.

Als Coach für Logotherapie und Wildnispädagoge hatte ich bis vor ca. 1 Jahr einen Blog und habe Fachblogbeiträge geschrieben. Das ist aber auch meine einzige Erfahrung, die ich auch mit dem Außen sammeln konnte.

Im Moment arbeite ich an 2 Projekten.
Eines gemeinsam mit meiner Frau, was wider erwarten sehr viel Spaß macht und ein Buch soll nur auf meinen eigenen geistigen Ergüssen aufbauen ;-)
Und damit das alle gut klappt lese ich natürlich gerade "Ich möchte gerne ein Buch schreiben" :book:

Meine Genre ist wohl den Thrillerkonventionen zuzuordnen.

LG Narrenkönig
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Der Narrenkönig stellt sich vor... 13 Dez 2018 22:14 #6925

  • Martin
  • Martins Avatar
  • OFFLINE
  • Steuermann
  • Beiträge: 1400
Lieber Narrenkönig,

danke für deine ausführlichen Worte!

Du hast einen interessanten Beruf! Logopädie (ist schon dasselbe?) habe ich in der Reha genossen und übe ich täglich, denn seit den OPs nach meinem Unfall im Juni habe ich Schluckprobleme. Unglaublich, was die Therapie bewirkt! Ein Freund von mir ist ebenfalls Wildnispädagoge. Er hat sehr interessante Sachen erzählt, sowohl von der Ausbildung als der Arbeit selbst.

Das Schreiben habe ich selbst seinerzeit sehr unterschätzt, als ich damit richtig begann. Es ist ein riesen Thema, aber auch sehr interessant. Könnte nicht mehr ohne.

Mit jemandem zusammen ein Schreibprojekt habe ich noch nie gemacht. Ich stelle es mir schwierig und kreativ zugleich vor. Schwierig bezüglich der Abstimmung, kreativ das Ergebnis mit zwei Stimmen. Thriller habe ich bis dato erst einen geschrieben (kommt vielleicht im März heraus), aber da kommt noch viel Überarbeitung auf mich zu.

Wenn ›Ich möchte gern ...‹ für dich hilfreich ist, dann freut mich das! So etwas hätte ich mir nämlich damals zum Einstieg auch gwünscht, einfach, um mal grob zu wissen, was auf mich zukommt.

Wünsche dir, beziehungsweise euch, viel Freude mit euren Werken und freue mich darauf, vielleicht einmal hier in der Geschichtenwerkstatt ein Kapitel lesen zu dürfen.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.