Stichwort
Willkommen, Gast

THEMA: Zurück in die Gegenwart

Zurück in die Gegenwart 27 Mai 2018 18:01 #6278

  • Dornpunzel
  • Dornpunzels Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibinfiziert
  • Beiträge: 221
Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich mich in diesem Forum angemeldet habe. Dann kam dies und jenes und - ach, ihr wisst ja alle selbst ganz genau, wie das ist. Es gibt gefühlte 10323498 Dinge, die immer wieder dazwischen kommen. Obwohl man gerade eine Vorstellung schreiben, lesen, die Serie zu Ende schauen, das Kapitel schnell noch fertig schreiben wollte und diese Liste könnte ich beliebig lang fortsetzen.

Aber heute. Heute habe ich mich an den PC gesetzt und mich daran erinnert, hey, Patchwork hatte doch auch so ein kleines, lauschiges Forum. Ha, man glaubt es nicht, da habe ich mich sogar schon registriert und sogar das Passwort war irgendwo in den Untiefen meines Bewusstseins noch gespeichert. Wenn das kein Wink ist, weiß ich auch nicht.
Da habe ich also so gesessen, mir dies und jenes durchgelesen, bis Junior gekommen ist. Schaut auf den Bildschirm, bekommt große Augen.
"Ähm, was ist das denn?", wollte der Knabe von mir wissen.
Als Mutter, die ihren Kindern immer versucht, die Welt zu erklären, auch wenn sie dreizehn und 'allwissend' sind, habe ich ihm gesagt, dass diese Seite hier ein Forum ist. Gut, bei dem Wort haben wahrscheinlich alle Ferienglocken Alarm geschlagen, vermutlich dachte er, ich wollte auf heimtückische Weise Latein-Vokabeln abfragen. Nach dem ersten Schrecken dann die Nachfrage: "Und wofür braucht man das?"
Ich habe ihm also erklärt, dass ein Forum, wie aus dem Lateinischen ableitbar ( :P ) ein Treffpunkt ist. Man kann Posts schreiben und bekommt Antworten. Kann auch Texte einstellen, zu denen man dann die Meinung anderer bekommt.
Junior schaut mich mitleidig an und weist mich darauf hin, dass es dafür doch Facebook, Whatsapp, 'Insta' und 'Snapchat' oder was auch immer gibt. Weder 'Insta' noch 'Snapchat' sagen mir etwas und ich habe so die Ahnung, dass mir damit auch nicht viel entgeht.

Wie dem auch sei. Es gibt ja die These, dass Foren eigentlich schon längst antiquiert und in die Anfänge des Internets gehören. Also praktisch aussterben. Fände ich sehr schade. Denn bei allen Vorzügen, die Facebook oder Messenger haben, sie sind so schnell. Oft zu schnell für mich. Und unübersichtlich. Es gab schon die ein oder andere Diskussion bei Facebook, die ich interessant fand. An der ich mich vielleicht auch beteiligt habe, aber irgendwann verliere ich sie immer aus den Augen, kann und will bei der Geschwindigkeit nicht mehr mithalten und mich dem Druck aussetzen, zeitnah antworten zu müssen, um nicht den Faden zu verlieren.

Da lobe ich mir die guten, alten Foren. Ist gemütlicher und irgendwie auch persönlicher. Einer der Gründe, weshalb ich mich hier angemeldet habe. Dass die Schreibwerkstatt hier ein bisschen 'versteckt' ist, schadet der Sache auch nicht. :)

Nun ja, zu einer Vorstellung gehört dann wohl auch eine Vorstellung. Ich bin vierzig Jahre alt (oh Gott, das ist immer noch nicht schön, zu schreiben), habe drei Kinder, bisher zwei Bücher veröffentlicht und hoffe darauf, dass meine Agentin es demnächst schafft, für das dritte ein schönes Zuhause zu finden. Zuhause bin ich im Niemandland. Eigentlich und theoretisch Bayern, praktisch will uns keiner haben. Weder die Bayern noch die Hessen. Also komme ich aus Franken. So.

Derzeit arbeite ich hauptsächlich an einem historischen und so nebenbei an einem Fantasy-Roman. In Foren habe ich schon ewig und drei Tage nichts mehr eingestellt, was sich vielleicht bald ändern wird. Bis dahin hoffe ich, dass ich vielleicht dem ein oder anderen hier mit einer anderen Sichtweise weiterhelfen kann.

Bis denne
Dornpunzel

(Falls sich jemand fragt, wie Frau auf so einen Nicknamen kommt: Ich konnte mich nie entscheiden, ob ich Dornröschen oder Rapunzel lieber mag. Fand ich einen guten Kompromiss.)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zurück in die Gegenwart 28 Mai 2018 16:31 #6287

  • Martin
  • Martins Avatar
  • OFFLINE
  • Steuermann
  • Beiträge: 1372
Liebe Dornpunzel :-)

das war jetzt etwas sehr Nettes zu Lesen, dankeschön! Daraus kann ich mir vorstellen, dass auch deine Buchgeschichten schöne sind.

Foren und FB, Inst (Instagram :-) ) & Co. haben nur einfach unterschiedliche Aufgaben. Während die Kiddy-Apps zum schnellen Tratsch praktisch sind, haben Foren den Vorteil, statisch Informationen zur Verfügung zu stellen und abrufbar zu halten. Eine FB-Gruppe könnte nie das Patchworkforum ersetzen. Sie sind also absolut nicht out.

Das Forum con Orange Cursor ist leider nur sehr sporadisch besucht, manchmal ist viel los, dann wieder ein paar Wochen gar nichts. Das finde ich schade. Aber leider hab ich keine Zeit, auch hier noch interessante Artikel zu posten. Doch, wer weiß, vielleicht bildet sich ja doch mal eine Comminuity, die hier etwas mehr plaudert.

Jedenfalls freue ich mich, dass du hier wieder etwas aktiver werden möchtest! Du kannst gern beliebige Autoren hierher einladen, die müssen nicht zwingend Patchworker sein.

Liebe Grüße
Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zurück in die Gegenwart 28 Mai 2018 17:19 #6293

  • Dornpunzel
  • Dornpunzels Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibinfiziert
  • Beiträge: 221
Danke Marin. :)

Ja, ich hoffe doch, dass auch meine Bücher lesbar und die Schwächen darin heute nicht mehr so groß wie noch vor zehn Jahren sind. Reichlich vorhanden sind sie noch. :whistle:

So jetzt auf gleich fällt mir leider niemand ein, der Interesse an diesem Forum haben könnte. Die Autoren, die ich kenne, teilen sich größtenteils in drei Gruppen. Die einen sind Facebook-Jünger und schwören auf die dortigen Gruppen, die anderen bevorzugen Kuschelforen und die dritten meiden soziale Medien in jeder Form. Aber ich gehe mal in mich, vielleicht fällt mir noch jemand ein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zurück in die Gegenwart 29 Mai 2018 14:16 #6307

  • Newcomer
  • Newcomers Avatar
  • OFFLINE
  • Diagnose: neugierig
  • Beiträge: 75
Hallo Dornpunzel,

von mir ein ganz herzliches willkommen zurück und ich bin gespannt, was passiert wenn du wieder etwas aktiver wirst. Zunächst fand ich deine Vorstellung sehr sympathisch und ich hätte all zu gerne das Gesicht von deinem Sohn gesehen, als er auf dieses Forum hier geschaut hat.

Auch hier bin/war in einem anderen Forum noch angemeldet, aber es hat sich leider totgelaufen. Zusätzlich bin ich in meiner Heimatstadt Stuttgart in zwei Schreibwerkstätten aktiv, wobei eine davon nur noch zweimal stattfinden wird. Ich kann nur positive Erfahrungen davon berichten, denn sie helfen mir sehr weiter mich weiter zu entwickeln.

Ich freue mich auf einen interessanten Austausch.
Liebe Grüße von Marko
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zurück in die Gegenwart 01 Jun 2018 19:09 #6308

  • Dornpunzel
  • Dornpunzels Avatar
  • OFFLINE
  • Schreibinfiziert
  • Beiträge: 221
Vielen Dank für das nette Hallo, Marko. :cheer:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.