Moin moin, bom dia, servus!

 

Was einmal Orange Cursor war, ein kleiner Verlag, wurde umfunktioniert zum Verlag der Autoren. Es wäre ein tolles Konzept gewesen, bei dem sich Autoren gegenseitig unterstützen hätten können inklusive sämtlichen Knowhows für die Veröffentlichung, sowie eine mit der Zeit flächendeckende Präsenz im Buchhandel. Da es praktisch niemanden interessiert hat, ist Orange Cursor seit dem 1. März 2017 auf ein reines Autorenforum reduziert.

Wobei ›reines‹ nur bedeutet, dass kein Verlag mehr dabei ist, dafür liegt nun das ganze Augenmerk auf unserer Textarbeit.

Wir haben hier die Möglichkeit, uns auszutauschen, Knowhow hierzulassen und abzuholen und vor allem, gegenseitig unsere Texte in einem geschützten Rahmen zu kommentieren. Testzulesen und Testleser zu finden. Gegenseitig beim Marketing zu unterstützen, von der Rezension über Vernetzung und gegenseitige Unterstützung bis hin zu Tipps, welche Schritte man zu einer guten Sichtbarkeit unternimmt.

Wer an der Textarbeit teilnehmen möchte, liest dazu bitte im Autorenforum den untersten Beitrag zur Geschichtenwerkstatt, wo alles beschrieben ist.

 

In diesem Sinn auf gute Zusammenarbeit und Erfolg unseren Geschichten!

 

Liebe Grüße

Martin

 

Ergänzend zum Orange-Cursor-Autorenforum gibt es:

• für den schnellen Austausch gibt es dazupassend die Facebookgruppe Autoren-Knowhow.

• Die perfekte Software zum Schreiben: Patchwork.